Silvester hat für Kinder in Rerik wieder tolle Aktionen!

Feuerwerk in Rerik

Der Osten Deutschlands hat eine lange Tradition von kinderfreundlichem Denken und dieses findet sich rund um die Festtage auch in dem schönen kleinen Küstenstädtchen Rerik an der Ostsee wieder.

Bei den Silvesteraktionen zum Beispiel wird wirklich an die Kleinen und Allerkleinsten gedacht, die hier schon am 30.12. einen Tag vor Silvester voll auf ihre Kosten kommen. Hier muss kein Kind neidisch sein auf das Erwachsenen Silvester am 31.12., hier steigt die Kinderparty sogar schon einen Tag früher!

Veranstaltungszentrum „Kösterschün“ in Rerik

Das bunte Silvesterprogramm beginnt in der Kösterschün mit einer kleinen Show der Black Nose Piraten, die in einer heiteren Geschichte „Die Schätze der Welt“ präsentieren. Es handelt sich dabei um ein Programm mit viel Musik und sogar echten Mutproben für mutige Piratenkinder, die sich freiwillig melden. Wer nur zuschauen möchte ist natürlich auch sehr herzlich willkommen!

Danach hoffen wir alle auf zumindest regenfreie Zeit, denn das Kinderprogramm geht danach draußen weiter: Die Kinder können mit dem Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Rerig eine Tour durch den Ort Rerik drehen und erfahrungsgemäß heißt es bei diesem Programmteil, dass man ein bisschen Schlange stehen muss. Was sich aber lohnt, die Tour ist wirklich nett.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der kleinen Gäste gesorgt, es gibt Bratwurst, Mutzen und süße Waffeln. Ein weiteres Indoor Highlight ist sicherlich das Kinderschminken, so dass die Kinder das Jahr auch wahlweise als Pirat, Katze oder Schmetterling beenden können.

Am frühen Abend startet dann das Kinderfeuerwerk! Kein Problem, es ist ja schon ab 16 Uhr zappenduster und zu der Zeit sind ja auch die kleineren Kinder noch wach. Das Feuerwerk ist wirklich schön anzusehen, auch für die Erwachsenen – und es dauert erstaunlich lange, auch hier wurden keine Kosten und Mühen gespart.

Der Eintritt für alle dieses kleinen, feinen Events ist übrigens frei, lediglich das Essen muss aus eigener Tasche bezahlt werden.

So kann die ganze Familie sich in Rerik an der Ostsee schon am 30. Dezember gut auf Silvester einstimmen und aus einem eintägigen Fest gewissermaßen ein zweitägiges machen. In Rerik an der Ostsee versteht man eben, die Feste so zu feiern wie sie fallen und sich gleich doppelt auf einen guten Rusch in das Jahr 2019 vorzubereiten.